Veränderung 1/2

Bitte beachtet eine FETTE TRIGGERWARNUNG – ich erwähne ansatzweise Gewaltstrukturen und was mich an der r.G. „Szene“ extrem stört und mich deshalb nicht wundert, dass sie in jenem Kontext oft als Verschwörungstheorie abgewertet wird. TRIGGERWARNUNG ist ernst gemeint. Habe mich sogar selbst ein bisschen mit Letzterem Thema getriggert

Ein Kommentar zu „Veränderung 1/2

  1. Gedanken erlaubt?
    Dann los:
    Also man muss ein bisschen aufpassen. Es gibt schon Kulte, die nicht nur den Zweck der Kipo haben. Sondern die in einem gewissen Umfang einfach permanent das machen, wo sie Bock drauf haben und parallel halt ja, auch Geld verdienen.
    Klar, es sind wahrscheinlich die wenigsten, die tatsächlich daran glauben, was sie da zelebrieren, aber dennoch ist das nicht „ohne“.
    Zum 2. Teil, der Beziehungen.
    Also eine, die sehr genau weiß, wozu Bindungen hergestellt werden, kann ich sagen, dass genau solche Bindungen, wie ihr sie verspürt, dazu da sind, dass der Kontakt nie ganz abreißt.
    Ich weiß nicht ob „alles oder nichts“ überzogen ist oder nicht. Aber ich weiß, dass gezielt Bindungen hergestellt werden, sehr sehr enge Bindungen, um die Beziehung dann auszunutzen, weitere Traumata herbeizuführen und einen im wahrsten Sinne „gebunden“ zu halten über möglichst lange Zeiträume. Oft sind das gezielte Pläne der Täter.
    Also seid bitte entsprechend vorsichtig.
    Danke ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s